MyPortugalHoliday.com

Der beste unabhängige Reiseführer für Madeira

MyPortugalHoliday.com

Der beste unabhängige Reiseführer für Madeira

Funchal, Madeira – Reiseführer vollständig aktualisiert für 2021

Funchal ist die liebenswerte Hauptstadt Madeiras. Diese geschichtsträchtige und charaktervolle Stadt liegt inmitten eines natürlichen Amphitheaters. Alle Bezirke führen zum Wasser bzw. in die Altstadt.

Funchal blickt auf eine lange Geschichte zurück und verfügt über reichlich portugiesischen Charme sowie eine breite Auswahl an Touristenattraktionen. Dazu gehören Burgen, Gärten und Seilbahnen.

Als größte Stadt der Insel ist Funchal zudem Zentrum für Kultur und Tourismus und geht in dieser Rolle voll und ganz auf. Hier finden Sie erstklassige Hotels, faszinierende Museen, feine Restaurants und ein pulsierendes Nachtleben.

In Funchal leben mehr als 100.000 Menschen. Dennoch herrscht in der Stadt die Atmosphäre einer Kleinstadt. Hier können Sie sich sicher bewegen und alles zu Fuß erkunden.
In diesem Artikel geben wir Ihnen einen Überblick über Funchal – entweder als Urlaubsort oder als Tagesausflugsziel.
Verwandte Artikel: Überblick Madeira - Madeira Top 10

Höhepunkte in Funchal

Das historische Stadtzentrum mit traditionellen Gebäuden, alten Kathedralen und zwei Festungen

Funchal madeira

Eine Korbschlittenfahrt vom Hügel Monte: Der Schlitten wird von zwei weißgekleideten Männern geschoben.

Hügel Monte madeira

der tropische Garten, der neben einer beeindruckenden Pflanzenvielfalt auch Wasserspiele und imposante Statuen bietet

Tropical Gardens in Monte funchal

Überblick über Funchal für Touristen

Drei Bereiche sind in Funchal für Touristen von besonderem Interesse: das historische Stadtzentrum sowie die Uferpromenade, der Bezirk Monte auf dem Hügel sowie der Küstenbereich São Martinho, in dem sich die meisten Hotels befinden.

Zur Altstadt zählen die Einkaufsstraße Avenida Arriaga, der Lavradores-Markt, die Tiago-Festung, die Festung São Lourenço, die Se-Kathedrale sowie die Kopfsteinpflasterstraßen der Zona Velha.
Das historische Stadtzentrum reicht bis zur Uferpromenade, die das Hafengebiet sowie das Kreuzfahrtterminal überblickt. Bei einem Tagesausflug verbringen Sie hier die meiste Zeit. Weiter unten finden Sie eine Karte mitsamt einem Vorschlag für einen Tagesausflug.

Monte befindet sich auf einem Hügel, der sich über der Stadt erhebt. Hier herrscht ein etwas kühleres und feuchteres Mikroklima. In Monte erwarten Sie drei atemberaubende Gartenanlagen, eine wunderschöne Kirche und eine aufregende Korbschlittenfahrt hinab ins Stadtzentrum von Funchal.
Wenn Sie Funchal im Rahmen eines Tagesausflugs besuchen, können Sie ohne Weiteres einen Abstecher nach Monte machen. Zwischen dem Hafen und Monte verkehrt nämlich eine Seilbahn.

São Martinho befindet sich im Westen von Funchal rund um den Kieselstrand Praia Formosa sowie das Strandbad. Hier befinden sich die meisten großen Hotels. Der moderne Bezirk verfügt über eine hervorragende Infrastruktur für Touristen, beispielsweise Bars, Geschäfte und Restaurants.

funchal Fortaleza de São João Baptista

Blick vom Hafen Funchal hinauf zur Fortaleza de São João Baptista

Funchal als Urlaubsziel

Viele gute Gründe sprechen für Funchal als Urlaubsziel.
Hier finden Sie die größte Auswahl an Restaurants, Geschäften und Bars sowie einen gut ausgebautes öffentliches Verkehrsnetz. Auf Madeira gibt es viele hervorragende Orte für einen Urlaub. Die meisten liegen aber fernab, sodass Sie sich leicht verloren fühlen können. Dieses Gefühl kommt in Funchal nicht auf.

Zudem erleben Sie hier das beste Wetter auf Madeira. Es regnet wesentlich weniger als im Norden oder Westen der Insel. Außerdem liegt Funchal gut geschützt vor den starken Ostwinden.

Funchal ist eine große Stadt, aber ein sehr sicheres Urlaubsziel. Die Kriminalitätsrate ist sehr gering. Die Stadt ist für Familien und ältere Reisende gleichermaßen geeignet.

In Estrada Monumental (im Süden von São Martinho) herrscht die gleiche Atmosphäre wie in einem Ferienort. In den Straßen reihen sich Hotels, Restaurants und Souvenirshops aneinander. Bis zum Stadtzentrum Funchals ist es jedoch nur eine kurze Fahrt mit dem Bus.
Unsere persönliche Meinung: Wenn Freunde oder Familienmitglieder zum ersten Mal nach Madeira reisen, empfehlen wir Ihnen stets, sich eine Unterkunft in Funchal oder direkter Umgebung zu suchen.

Se cathedral in Funchal

Die Se-Kathedrale in Funchal

Funchal für Kreuzfahrtpassagiere

Madeira ist ein beliebter Zwischenstopp für Kreuzfahrtschiffe. Funchal ist eine wunderschöne Stadt, bei der sich ein Landgang zweifelsohne lohnt. Das Kreuzfahrtterminal befindet sich inmitten des Stadtzentrums. Von hieraus erreichen Sie die Altstadt bequem zu Fuß.

Funchal können Sie ohne Weiteres auf eigene Faust erkunden. Eine vom Reiseveranstalter organisierte Führung ist nicht nötig.

Funchal Cruise ship
Tagesausflug nach Funchal

Auf der interaktiven Karte sehen Sie, wie ein typischer Tagesausflug nach Funchal abläuft. Wir empfehlen Ihnen, Ihren Tag aufzuteilen und sowohl Funchal als auch Monte zu besuchen. Fahren Sie mit der Seilbahn hinauf nach Monte und mit dem Korbschlitten zurück nach Funchal.

Sehenswürdigkeiten für Ihren Ausflug 1) Avenida Arriaga 2) Praça do Município 3) Se-Kathedrale 4) Palácio de São Lourenço 5) Lavradores-Markt 6) Arte Portas Abertas (entlang der Rua de Santa Maria) 7) Forte de São Tiago 8) Seilbahn Funchal-Monte 9) Tropischer Garten Monte Palace 10) Jardim Botânico (optional) 11) Kirche Senhora do Monte 12) Korbschlittenfahrt ab Monte

Hinweis: Die Korbschlittenfahrt endet etwa 2 km vom Stadtzentrum entfernt. Sie können entweder laufen, mit dem Bus fahren (alle 30 bis 40 min) oder sich eine teure Fahrt im Taxi gönnen. Die Taxifahrer wissen genau, dass sie Touristen abzocken können und verlangen für die zehnminütige Fahrt bis zu 30,00 EUR. Eine Uber-Fahrt ist da wesentlich günstiger.

Sehenswürdigkeiten in Funchal
Die Gärten

Madeira ist als „Insel des ewigen Frühlings“ bekannt. Dies wird nirgends so offenbar wie in den Blumengärten in den Hügeln über Funchal.

Die berühmteste Gartenanlage ist der botanische Garten. Dieser wurde zum Schutz einheimischer Pflanzen angelegt und beherbergt mittlerweile mehr als 2.500 Arten. Die Anlage wird durch einen exotischen Vogelpark, ein kleines naturgeschichtliches Museum sowie die viel fotografierten Jardins Coreografados abgerundet.
https://telefericojardimbotanico.com/room/jardim-botanico/

Botanical Gardens funchal

Die verschiedenen Muster der Jardins Coreografados

Der tropische Garten befindet sich im Bezirk Monte und ist der schönste für einen Tagesausflug. Die verschiedenen Gärten bieten Lebensraum für eine erlesene Auswahl an Pflanzen. Zahlreiche Wasserspiele sowie eine Kunstgalerie mit zeitgenössischen Skulpturen aus Simbabwe sowie der Sammlung der Berardo-Stiftung gehören ebenfalls dazu. https://montepalacemadeira.com/

Tropical Gardens in Monte funchal

Der tropische Garten in Monte

Türkunst in der Rua de Santa Maria (Arte Portas Abertas)

Die Rua de Santa Maria wurde in eine Kunstgalerie im Freien verwandelt. Die Türen leerstehender Gebäude sind nun dauerhafte Kunstgemälde.

Dieses wundervolle Projekt hat der Gegend neues Leben eingehaucht und beinhaltet mehr als 200 Kunstwerke und Wandmalereien von lokalen Künstlern. Weitere Informationen finden Sie auf der offiziellen Website des Kunstprojekts: https://www.arteportasabertas.com/

Hintergrund: Die Gegend erwacht nachts zum Leben. Sie finden hier einige der besten Restaurants für Touristen sowie eine großartige Atmosphäre. Allerdings können die Kellner manchmal etwas aufdringlich sein, um zahlende Gäste in die Lokale zu locken. Wenn Sie einfach nur die Kunstwerke bestaunen möchten, besuchen Sie die Gegend vormittags.

Mercado dos Lavradores

Der Mercado dos Lavradores (Arbeitermarkt) gehört zu den Höhepunkten eines Besuchs in Funchal. In der überdachten Markthalle werden frische Produkte und Kunsthandwerk angeboten. Ein Bereich ist einem lebhaften Fischmarkt vorbehalten.

Mercado dos Lavradores funchal

Am Mercado dos Lavradores ist immer etwas los und der ideale Ort für ein Schnäppchen.

Weinverkostungen

Madeira ist berühmt für seine Weine und blickt auf eine mehr als 200 Jahre lange Geschichte in der Weinherstellung zurück. Einblicke in diese Geschichte bieten Ihnen die Weinkeller der Blandy‘s Wine Lodge.
https://www.blandyswinelodge.com/

Santa Maria de Colombo

Im Hafen von Funchal liegt ein Nachbau der Santa Maria, mit der Christopher Columbus einst die Weltmeere besegelte. Genießen Sie eine dreistündige Tour (35,00 EUR/17,50 EUR – Erwachsener/Kind) entlang der Küste.https://www.santamariadecolombo.com/

Santa Maria de Colombo funchal

Der Nachbau der Santa Maria erscheint im Gegensatz zum Kreuzfahrtschiff sehr klein. Beide liegen im Hafen von Funchal.

Korbschlittenfahrt in Monte

Fahren Sie in einem Korbschlitten den Monte hinunter. Eine Fahrt erregt stets sehr viel Aufmerksamkeit, macht aber auch unglaublich viel Spaß.
Früher wurden die Korbschlitten (Carreiros) zum Transport von Waren benutzt, die von der Spitze des Monte hinab in die tiefergelegenen Bezirke von Funchal gebracht wurden. Seit Beginn der 1910er Jahre werden hauptsächlich Touristen „transportiert“.

Die Schlitten fahren nicht auf speziellen Schienen, sondern gleiten auf Holzkufen. Die Fahrer steuern sie mit ihren Füßen und schieben sie über den flacheren Abschnitte. Helfer sorgen dafür, dass es zu keinen Unfällen mit entgegenkommendem oder kreuzendem Verkehr kommt. Die Carreiros fahren von der Kirche Nossa Senhora do Monte in Monte ab.

sledges ride monte madeira

Korbschlitten gleiten die Straßen hinunter.

de - uk es fr

MyPortugalHoliday.com

Der beste unabhängige Reiseführer für Madeira

Madeira Home
Madeira Top 10
Madeira 1 Woche
Wetter auf Madeira
funchal Madeira
Skywalk Cabo Girao Madeira
Pico Ruivo Madeira
Pico Arieiro Madeira
Porto Moniz Madeira
Madeira Home
Madeira Top 10
Madeira 1 Woche
Wetter auf Madeira
funchal Madeira
Skywalk Cabo Girao Madeira
Pico Ruivo Madeira
Pico Arieiro Madeira
Porto Moniz Madeira