MyPortugalHoliday.com

Madeira Portugal Reiseführer

Porto Santo Tagesausflug, Exkursion oder Schifffahrt von Madeira

Porto Santo wird fälschlicherweise oftmals als eine pure Erweiterung von Madeira gesehen, dabei hat die bezaubernde Insel einen ganz eigenen Charakter und Charme und sogar das Klima ist anders als auf der größeren Nachbarinsel. Porto Santo ist berühmt für seinen traumhaft schönen 7Km langen Sandstrand, aber die Insel hat viel mehr zu bieten – anspruchsvolle Wanderwege, reizende Dörfer und atemberaubende Natur warten darauf, erkundet zu werden.

Die Abfahrtszeiten der Porto Santo Fähre von Funchal ermöglichen es, die Insel als langen, aber angenehmen Tagesausflug zu besichtigen. Dieser Artikel gibt ausführliche Informationen für einen Ausflug nach Porto Santo, einschließlich Details zu der Fähre, organisierten Touren und Sehenswürdigkeiten. Alle Tipps und Hinweise basieren auf unseren eigenen Erfahrungen und sind nicht von Dritten beeinflusst.

 

 

Highlights für einen Tagesausflug nach Porto Santo

Der wunderschöne Strand von Porto Santo; der einzige natürliche Sandstrand der Madeira Inselgruppe, der zu den besten Stränden Portugals gehört..

Strand von Porto Santo

Der endlose Strand von Porto Santo

Der Ort Vila Baleira, der mit seinem bezaubernden Ortskern aus weiß gekalkten Häusern, historischen Gebäuden und ganz viel portugiesischem Charakter perfekt ist für ein entspanntes Mittagessen oder eine Kaffeepause.

Kirche Igreja Matriz in Vila Baleira

Die Kirche Igreja Matriz in Vila Baleira

Die tollen Panorama-Sichten auf die aride Landschaft und das tiefe Blau des Meeres – diese Aussichtspunkte können auch mit anspruchsvollen Wanderwegen kombiniert werden, wenn relaxen am Strand nicht das Richtige für Sie ist.

Miradouro da Portela Porto Santo

Der Miradouro da Portela im Osten der Insel überblickt den Hafen

Die angenehme zweistündige Fährfahrt mit einem modernen, gut ausgestatteten Boot – Meeresblicke auf die Madeira Küste inklusive.

Lobo Marinho ferry porto santo

Die Fähre Lobo Marinho – übersetzt bedeutet dies Seelöwen Fähre!

 

Typische Kosten für einen Tagesausflug nach Porto Santo

Hin- und Rückfahrt mit der Fähre der Porto Santos Line - €64.20
Warmes Frühstück auf der Fähre - €7
Taxi vom Hafen nach Vila Baleira - €5
Bus vom Hafen nach Vila Baleira - €1.60
2-stündige organisierte Tour mit Erläuterungen - €20
1.5-stündige organisierte Tour ohne Erläuterungen - €8
Leichtes Mittagessen – €9
Wasser/Snacks/Eiscreme – Supermarktpreise! (Gehen Sie zum Supermarkt Pingo Doce gegenüber dem Pier in Vila Baleira)

 

Der Strand

Der Strand von Porto Santo ist traumhaft schön! Er erstreckt sich entlang der gesamten südlichen Seite der Insel und besteht aus sanftem goldenem Sand, der von dem kristallklaren Wasser des Atlantik umspielt wird. Aufgrund der enormen Größe des Strandes wird man immer einen Platz finden, jedoch tummeln sich die meisten Besucher in der Nähe des Piers in Vila Baleira. Während der Sommermonate sorgen Rettungsschwimmer für Sicherheit am Strand und Kinder können ohne Bedenken herumpaddeln. Interessanterweise ist das Wasser zwischen den beiden ausgelöschten Vulkaninseln Porto Santo und Madeira mit fast 4,000m unglaublich tief.

goldener Sandstrand

Kilometerlanger goldener Sandstrand

 

Wanderwege

Porto Santo ruft quasi danach, zu Fuß erkundet zu werden und unsere beiden Lieblingswanderwege sind der Pico do Castelo, der um einen der höchsten Hügel herumführt, und der Branco e Terra Cha, der der abgelegenen aber dramatischen nordöstlichen Küste folgt. Beide Fußwege sind gut erhalten und gut ausgeschildert (PR2-Castelo und PR1-Branco) und detaillierte Informationen bietet das hilfreiche Touristenbüro in Vila Baleira.

Spitze des Pico do Castelo

Auf dem Wanderweg zu der Spitze des Pico do Castelo

 

Die versteckte Perle von Porto Santo – Strand Calheta

Die meisten Besucher kommen nach Porto Santo, um einen Tag am Strand zu verbringen. Warum also nicht den schönsten Strandabschnitt auf der Insel wählen? Der kleine Strand Calheta liegt am östlichen Ende von Porto Santo, neben der Landzunge Ponta de Calheta und überblickt das Fahrwasser zu der unbelebten Insel Baixa ou da Cal. Die unvorhersehbaren Meeresströmungen sind zu stark zum Schwimmen, aber die Umgebung ist magisch.

Ponta de Calheta beach

Strand Calheta

 

Historische Monumente?

Das beste historische Monument auf Porto Santo ist die Casa de Christovao Colombo, das kleine Haus in dem Christoph Kolumbus zwischen 1479 und 1484 mit seiner Frau Filip Moniz lebte, bevor er sich auf seine große Reise begab. Dieses charmante kleine Gebäude wurde restauriert und in ein Museum (€3) umgebaut und enthält historische Artefakte und Gegenstände, die von dem Schiffswrack an der Küste gerettet wurden. Die Zeit, die Kolumbus auf Porto Moniz verbrachte war bedeutend für ihn, da er hier, basierend auf dem Schutt der Winterstürme, erste Vorstellungen von Meeresströmungen, Bewegungen und Reisen Richtung Westen bekam.

Casa de Cristovao Colombo porto santo

Die reizende Casa de Christovao Colombo

 

Die Fähre von Madeira nach Porto Santo

Die Porto Santo Line ist das einzige Unternehmen, das eine Fähre zwischen Madeira und Porto Santo betreibt. Ganz egal über welches Büro oder Hotel Sie die Fahrt buchen, die Fähre wird immer dieselbe sei: der Lobo Marinho (der Seelöwe).

Die Fähre von Funchal nach Porto Santo

Die Fähre von Funchal nach Porto Santo

Die Fähre ist groß und modern und es gibt verschiedene Speiseangebote (für jedes Budget), gemütliche Sitze und eine kleine Auswahl an Geschäften. Da die Fähre auf die Bedürfnisse der Portugiesen ausgerichtet ist, sind die Preise an Bord erstaunlich moderat. Hin- und Rückfahrt mit der Fähre einschließlich Transfer kosten €64.20/€53.20 (Haupt-/Nebensaison), oder €87.60/ €77.40 (Haupt-/Nebensaison) in der ersten Klasse, in der es eine eigene Lounge, bessere Aussichten und Snacks gibt. Diese Preise beinhalten nicht den Treibstoffzuschlag von ein paar Euros. Die Abfahrtszeiten variieren saisonal etwas, sodass Sie immer den aktuellen Fahrplan auf der Website der Porto Santo Line überprüfen sollten. Hier können Sie auch die Fahrkarten zum günstigsten Preis kaufen.
http://www.portosantoline.pt/index.php?lang=de

(Link öffnet einen neuen Tab)

 

Weiterfahrt vom Hafen Porto Santo

Die Fähre legt an der westlichen Seite der Insel an und von hier ist es ein 2.5Km langer Spaziergang bis ins Zentrum von Vila Baleira, oder 1.2Km bis zur westlichsten Ecke des Strandes (welches nicht der beste Abschnitt ist). Die Strecke folgt dem Strand, jedoch gibt es viel bessere Spaziergänge auf der Insel.

Wenn die Fähre anlegt, warten Taxis bereits darauf, die Besucher in die Stadt zu bringen (€5). Stattdessen können Sie sich aber auch mit den Portugiesen in den lokalen Bus quetschen (€1.60). Ein Mietwagen (€67 pro Tag) ist etwas übertrieben, da eine geführte Tour die meisten Sehenswürdigkeiten abdecken wird. Fahrradfahren ist ideal, um die Insel zu erkunden, aber die Räder (€12 pro Tag) müssen leider in Vila Baleira abgeholt werden. Die Lazermar Tours (siehe nächsten Abschnitt) bieten einen Transfer vom Hafen.

Organisierte Touren auf Porto Santo

Porto Santo hat mehr zu bieten, als nur den Hauptstrand und der einzige Weg, um die ganze Insel an einem einzigen Tag zu erkunden, ist mit einer geführten Tour. Es gibt zwei verschiedene Anbieter: Lazermar und Moinho.

Lazermar bietet drei verschiedene Touren an: Kleingruppe, Bus oder Off-Road. Die meisten Besucher kaufen Tickets für die 2-stündige Bustour, da diese auf der Fähre und auch von den verschiedenen Ticketverkäufern in Madeira angeboten wird. Die Tour kann für €84.20 mit dem Fährticket kombiniert werden, wenn sie dieses direkt bei der Porto Santo Line kaufen; somit kostet die Bustour dann €20. Die Jeep Tour dauert markerschütternde 3.5 Stunden und umfasst die unzugänglichen Off-Road Aussichtspunkte. Dies ist der Link zu der Lazermar Website:
https://www.lazermar.com/

(Link öffnet einen neuen Tab)

Moinho tour bus

Der verwandelte Tourbus von Moinho...

Moinho, auf der anderen Seite, bietet eine günstige Tour ohne Erklärungen, die fast derselben Strecke folgt, wie die Lazermar Bustour. Diese 1.5-stündige Tour kostet nur €8, aber die Tickets müssen in dem Moinho Ticketbüro im Zentrum von Vila Baleira gekauft werden und der Bus ist sehr alt (oder charaktervoll, wenn man so will). Die Abfahrtszeiten schwanken je nach Saison und eine Karte mit der Streckenführung ist auf der Website verfügbar:
http://moinhorentacar.com/circuitos/

(Link öffnet einen neuen Tab)

 

Golf

Auf Porto Santo gibt es einen exzellenten Golfplatz, den Porto Santo Golfe. Dieser 18-Loch Golfplatz liegt im Herzen der Insel und bietet eine atemberaubende Kulisse für Ihr Spiel. Die Porto Santo Line verkauft ein kombiniertes Fähren-Transfer-Golf Ticket für €97 und weitere Informationen über den Golfplatz erhalten Sie auf der Santo Golfe Website:
http://portosantogolfe.com/

(Link öffnet einen neuen Tab)

 

Warum ist Porto Santo so trocken, wenn Madeira doch so saftig und grün ist?

Porto Santo ist ein klassisches Beispiel für Abforstung und Erosion. Als die Siedler im 15. Jahrhundert hier ankamen, wurden viele Bäume abgeforstet, um Platz für Landwirtschaft zu schaffen. Jedoch schwemmten die starken Regenfälle die nährstoffreiche Erde der Oberfläche weg. Was heute übrig ist, ist der trockene Sandboden, der der Insel ihr charakteristisch gelbes Erscheinungsbild gibt und jeglichen Anbau sehr schwer macht. Ein zusätzliches Problem ist, dass der poröse Boden schnell jeden noch so leichten Regenfall aufsaugt. Die lokale Regierung hat versucht, neue Bäume zu pflanzen, jedoch können Jahrhunderte voller Erosion nicht so schnell umgekehrt werden.

Miradouro Pico Castelo

Der Miradouro Pico Castelo und der Ausblick über das aride Land

 

Juli und August

Die Portugiesen und die Bevölkerung von Madeira lieben die Strände von Porto Santo und im Sommer können Sie damit rechnen, dass die Fähre voller portugiesischer Tagesausflügler und Urlauber ist. Was für Portugal im Sommer allgemein gilt, gilt auch für Porto Santo – buchen Sie immer weit im Voraus!

de - uk es fr

MyPortugalHoliday.com

Booking.com